Michael Krüger
Michael Krüger

Verleger
Carl Hanser Verlag, München
Moderation des Vortrags von: Prof. Dr. Peter Sloterdijk am 16.5.2002

16.05.2002, Bilder der Gewalt - Gewalt der Bilder

Curriculum vitae

Geboren:

9. Dezember 1943 in Wittgendorf / Sachsen

 

Ausbildung:

Lehre als Verlagsbuchhändler und als Buchdrucker;

Gasthörer in Philosophie an der Freien Universität Berlin

 

Autor und geschäftsführender Gesellschafter des Carl Hanser Verlags

 

Ämter/berufliche Stationen:

1962-1965 Buchhändler in London

Seit 1966 Rezensententätigkeit

Seit 1968 Verlagslektor im Carl Hanser Verlag

Seit 1972 Veröffentlichung von Gedichten

1976 Mitherausgeber der Literaturzeitschrift "Akzente", seit 1981 alleiniger Herausgeber

1984 Debüt als Erzähler mit "Was tun? Eine altmodische Geschichte"

1986 Literarischer Leiter des Carl Hanser Verlags

Seit 1995 geschäftsführender Gesellschafter des Carl Hanser Verlags

Homepage: Hanser Verlag

 

 

 

 

Bibliographie
  • Das Schaf im Schafspelz und andere Satiren aus der Bücherwelt, Zürich: Sanssouci, 2000.
  • Aus dem Leben eines Erfolgsschriftstellers, Zürich: Sanssouci, 1998.
  • Himmelfarb, Salzburg: Residenz-Verlag, 1993.
  • Das Ende des Romans, Salzburg: Residenz-Verlag, 1990.
  • Die Dronte, München / Wien: Hanser 1985
  • Lidas Taschenmuseum, Pfaffenweiler: Pfaffenweiler Presse, 1981
  • Aus der Ebene, München / Wien: Hanser 1982
  • Nekrologe, Pforzheim: Harlekin-Presse, 1979
  • Diderots Katze, München / Wien Hanser, 1978
  • Reginapoly, München / Wien: Hanser, 1976

 

 




Letzte Änderung: 15.01.2006